SG Blau-Weiß Buch e.V. - Offizielle Homepage

1. F-Junioren (Jg. 2009/10)

News, Spielberichte, Spielplan und Aufstellung der 1. F-Junioren

Trainer

Maurice Hein
(0176 20504409)
Maurice Hein
Sebastian Mieritz Sebastian Mieritz

Trainingszeiten

Dienstag 16:30 - 18:00
Donnerstag 16:30 - 18:00

Spielbericht 1. F-Junioren 14.10.2017

Drucken E-Mail

SG Blau-Weiß Buch   -   SG Blau-Weiß Hohenschönhausen   13:2

Wir starteten gleich mit einem tollen Tor von LOUIS in der 1. Minute. In der 6. Minute legte LOUIS nochmals nach und schaffte in der 11. Minute einen wunderbaren Hattrick. Trotz einiger wackeligen Momente kämpften wir uns durch diese Partie. Und so gelang LIAM das 4:0 in der 15. Minute. In der Schlussphase der ersten Halbzeit ließ unsere Konzentration etwas nach und wir gaben dem Gegner die Möglichkeit zum Kontern. Diese kleine Schwäche nutzte der Blau-Weiß Hohenschönhausen und schoss sich in der 17. Minute zum 4:1 Anschlusstreffer sowie in der 20. Minute zum 4:2 Halbzeitstand. Erneut haben wir die "Zu-Null-Führung" leichtfertig aus der Hand gegeben.

Zur zweiten Hälfte traten wir dann wieder hochmotiviert an. Diese Führung wollten wir unbedingt weiter ausbauen und dafür haben unsere Jungs hart gekämpft. In diesem Spiel schien alles möglich zu sein! Durch eine tolle Zusammenarbeit unserer Spieler traf CONNER in der 24. Minute zum 5:2. Gleich darauf folgte erneut LOUIS mit dem Tor zum 6:2 in der 25. Minute. Unsere Mannschaft war wie ausgewechselt. Es war ein Genuss, dem Spielverlauf zuzuschauen. Unsere Jungs arbeiteten Hand in Hand und so gelang in der 27. Minute BRYAN der Treffer zum 7:2. Gleich darauf folgte in der 29. Minute das 8:2 durch CONNER. Wir Trainer konnten kaum realisieren und begreifen, was unsere Mannschaft in diesem Spiel auf die Beine stellte. Sie spielten in der zweiten Halbzeit einen wunderbaren Fußball, mit tollen Kombinationen und großem Ehrgeiz. Und so gelang LUCA in der 30. Minute das 9:2 und der 31. Minute das 10:2. In der 34. Minute traf erneut LIAM zum 11:2. Wir hatten unzählige Torchancen, doch nicht jede konnten wir verwandeln. In der 36. Minute schoss uns MARK zum 12:2 und auch LINUS traf in der 39. Minute zum 13:2 ENDSTAND!

Was für ein unglaubliches Ergebnis!!! Unsere Jungs können mehr als zufrieden mit Ihrer Leistung sein... Wir Trainer sind es auf jeden Fall! Sie haben besonders in der zweiten Halbzeit gezeigt, dass sie ein tolles Team sind und gemeinsam viel erreichen können. Wir sind stolz auf diese wunderbare Mannschaft!

Jungs, heute seid ihr über euch hinaus gewachsen. Weiter so!

DANKE an den SG Blau-Weiß Hohenschönhausen für diese durchweg faire Partie!

BASTI & MAURICE

Spielbericht 1. F-Junioren 07.10.2017

Drucken E-Mail

SG Blau-Weiß Buch  -  BSV Oranke    6:0

In dieser Partie trafen wir auf einem Gegner mit Handicap. Sie hatten durch den Spielermangel keine Möglichkeit auf Auswechslung. Trotzdem sind sie mit Ehrgeiz und Spaß angetreten. Dafür unseren Respekt !

Wir starteten mit großen Unsicherheiten. Der Respekt dem Gegner gegenüber schien zunächst größer als der Wille zu siegen. Dennoch gelangen uns ein paar  tolle Torchancen, die in der 9. Minute zum 1:0 Treffer durch TOBIAS führten. So langsam fanden wir besser ins Spiel und LUCA schoss uns in der 14. Minute zur 2:0 Führung. In der 17. Minute konnten wir durch einen Treffer von LIAM unsere Führung zur Halbzeit weiter ausbauen.

Halbzeitstand 3:0 !

Die zweite Hälfte begann für uns Trainer dann endlich so, wie wir uns das erhofften. Unsere Jungs nutzten ihre spielerische Überlegenheit und zeigten einen schönen Fußball mit vielen Tormöglichkeiten, die vorerst aber nicht zum gewünschten Torabschluss führten. In der 31.Minute belohnte sich TOBIAS erneut mit einem wunderbaren Treffer zum 4:0. Gleich im Anschluss daran traf auch LUCA wiederholt zum 5:0 in der 32. Minute. Doch der BSV Oranke hielt dagegen und machte es unserer Mannschaft zeitweise nicht leicht. In der 37.Minute erzielte TOBIAS sein drittes Tor in dieser Partie und traf zum 6:0 ENDSTAND!

Unser Fazit : 

Unseren Jungs fehlt es oft noch an Selbstbewusstsein. Wir Trainer müssen ihnen unbedingt weiter dabei helfen, ihre Überlegenheit und ihr Können mehr auszuspielen. Sie sind ein tolles Team, jedoch beim Zusammenspiel zeigen sich gelegentlich noch kleinere Defizite auf. Daran werden wir weiterhin arbeiten! 

Aber im Großen und Ganzen war es ein schönes Spiel mit einem spitzenmäßigen Ergebnis. 

So kann es weitergehen, Jungs !!!

Basti & Maurice

Spielbericht 1. F-Junioren 30.09.2017

Drucken E-Mail

SF Berlin   -   SG Blau-Weiß Buch    2:4

Gleich zu Beginn bauten unsere Jungs ziemlich großen Druck auf. Schnell zeigte sich, dass die Chancen für uns sehr hoch waren, einen Sieg mit nach Hause zu nehmen. Und so traf LUCA in der 8. Minute zum 0:1. Zunächst ließen wir dem Gegner wenig Raum ins Spiel zu finden, so dass TOBIAS in der 11. Minute das 0:2 schoss. Unsere Jungs arbeiteten mit großer Überzeugung auf einen Sieg hin und so gelang auch CONNER in der 14.Minute ein Tor. Halbzeitstand 0:3!

In die zweite Hälfte starteten wir ziemlich wackelig. Unsere Mannschaft hatte irgendwie den Faden verloren. Die Euphorie aus der ersten Hälfte schien leicht verloren gegangen zu sein. Und so traf der SF Berlin in der 23. Minute zum 1:3 Anschlusstreffer. Es schlichen sich leider immer wieder kleine Fehler ein. Dennoch gelang LUCA in der 30. Minute der 1:4 Treffer. In der 40. Minute endet das Spiel mit einem Glückstor für den SF Berlin zum 2:4 Endstand!

In der ersten Hälfte zeigten unsere Jungs einen fantastischen Fußball. Jedes Tor war hart erkämpft. Leider haben sich in der zweiten Hälfte dann kleinere Defizite gezeigt, an denen wir in unseren Trainingseinheiten weiterhin arbeiten werden. Die "Zu-Null-Führung" aus der ersten Halbzeit haben wir zu leichttfertig aus der Hand gegeben. Aber: ein Sieg ist ein Sieg! Und diesen Sieg haben sich unsere Jungs mehr als verdient.

Wir Trainer können zurecht sagen: GUT GEMACHT, JUNGS. WIR SIND STOLZ AUF EUCH!

Basti & Maurice

Spielbericht 1. F-Junioren 16.09.2017

Drucken E-Mail

SG Blankenburg  -   SG Blau-Weiß Buch    3:1

In diesem Spiel hat unsere Mannschaft zunächst einen Traumstart hingelegt. Gleich in der 2. Minute schoss uns CONNER zur 0:1 Führung. Kurzzeitig konnten wir diese Führung halten, jedoch nicht weiter ausbauen. Der Gegner ging in den Fouls teilweise zu hart ran, so dass sich in der 10. Minute einer unserer Jungs so stark verletzte, dass es ihm unmöglich war weiterzuspielen.

Für den Rest der Mannschaft hieß es von diesem Zeitpunkt an: DURCHSPIELEN! Wir hatten für dieses Spiel keine Möglichkeit der Auswechslung mehr. Doch unsere Jungs haben sich wacker geschlagen. Auch nach dem 1:1 Ausgleich und der 2:1 Führung durch den Gegner haben alle Spieler weiter gekämpft.

Zu Beginn der zweiten Hälfte schwächelten unsere Jungs ein wenig, haben sich aber schnell wieder gefangen. Einige minimale "Stellungsfehler" unserer Mannschaft ließen dann leider noch ein drittes Tor für den SG Blankenburg zu. Endstand 3:1 !!!

Dieser Gegner wäre definitiv zu schlagen gewesen. Der SG Blankenburg war in seiner Spielweise oft ziemlich grob, aber im Großen und Ganzen fair...

Dieses Spiel war für uns vielleicht nicht siegreich, aber ziemlich lehrreich. Trotz schwieriger Umstände, u.a. Spielermangel, haben sich die Jungs sehr gut geschlagen. Sie haben bis zum Schluss gekämpft. Zudem waren an diesem ersten Spieltag drei Jungs dabei, die zuvor noch nie ein richtiges Punktspiel absolviert haben. Mit diesem Auftakt in die neue Saison sind wir Trainer, trotz des Spielergebnisses, durchaus zufrieden.

JUNGS, wir sind stolz auf eure Leistung. Weiter so!

Turnier beim BSV Rot-Weiß Schönow

Drucken E-Mail

IMG 20170627 WA0005 klein

Unsere F-Jugend wurde am 18.06.2017 zum Fußball-Turnier beim BSV Rot-Weiß Schönow eingeladen. Wir Trainer hatten keine großen Erwartungen, die Jungs sollten einfach Ihren Spaß haben. Doch die Leistung, die jeder einzelne Spieler an diesem Tag gezeigt hat, war unbeschreiblich. Und so belohnte sich unsere Mannschaft mit einem herausragenden 2.Platz!!!

Weiterlesen

  • 1
  • 2