Tischtennis - ab sofort 2GPlus

Drucken

Update: Seit 05.02.2022 gilt die zusätzliche Testpflicht nicht mehr für Geboosterte, frisch doppelt Geimpfte (nach 2 Wochen bis 3 Monate nach der 2. Impfung) und frisch Genesene (bis 3 Monate nach positivem PCR-Test).

___________________________________________________________

Ab heute (29.11.) gilt beim Tischtennis nach bezirksamtlicher Verordnung 2GPlus.

Das bedeutet, dass alle Spieler über 18 geimpft oder genesen und zusätzlich getestet sein müssen.

Der Schnelltest kann entweder kostenlos in einem Testcenter (z.B. https://www.berlin.de/corona/testzentren/#land/ in der Groscurthstr. 29-33 oder in der Gingko-Apotheke https://www.ginkgo-apotheke-berlin.de/ in der Walter-Friedrich-Str. 6) oder beim Arbeitgeber mit Dokumentation durchgeführt werden. Alternativ kann auf eigene Kosten ein handelsüblicher Schnelltest mitgebracht werden, der unter Aufsicht in einem Vorraum durchgeführt wird. Wir haben ausschließlich für absolute Notfälle Schnelltests vorrätig.

Ergänzung: auch für das ausschließliche Einzelspielen gibt es keine Ausnahme, es gilt immer 2GPlus