SG Blau-Weiß Buch e.V. - Offizielle Homepage

F-Junioren (Jg. 2010/11)

News, Spielberichte, Spielplan und Aufstellung der F-Junioren

Trainer

Marvin Gürth
(0173 8989596)
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Marvin Gürth
Friedrich Arnold
(0152 33778771)

Trainingszeiten

Mittwoch 16:30 - 18:00
Freitag 16:30 - 18:00

Spielbericht 1. F-Junioren 02.12.2017

Drucken E-Mail

SV Buchholz  -  SG Blau-Weiß Buch    3:3

In diesem Spiel zeigten unsere Jungs, wie sehr sie in den letzten Monaten spielerisch gereift sind. Sie zeigten ein unglaublich tolles Kombinationsspiel und so gelang TOBIAS schon in der 4. Minute der erste Treffer. Aber auch der Gegner war stets bemüht und hochmotiviert. In der 15. Minute trafen sie schließlich zum 1:1 Ausgleich. In der 18. Minute schoss LUCA uns zur 1:2 Führung. Halbzeit!

Nach vielen lobenden Worten in der Kabine gab sich unsere Mannschaft weiterhin kämpferisch. Wir setzten den SV Buchholz immer wieder unter Druck. Und so gelang TOBIAS in der 25. Minute erneut ein Treffer. Die 1:3 Führung beflügelte unsere Jungs. Sie spielten einen wundervollen Fußball und wir Trainer staunten am Spielfeldrand. Unsere Mannschaft wollte hier unbedingt siegen. Leider schlichen sich, durch den Übereifer, für einen kurzen Moment kleine Fehler ein, die in der 29. Minute zu einem tragischem Eigentor und in der 30. Minute zum 3:3 Ausgleich durch den Gegner führten. Trotzdem haben wir nicht aufgegeben und erarbeiteten uns noch viele Tormöglichkeiten, die leider nicht fruchteten. Endstand 3:3!

Diese Spiel ist eine große Herausforderung für unsere Jungs gewesen. Der SV Buchholz war sehr stark und unheimlich schnell am Ball. Doch letztlich waren wir spielerisch klar überlegen. Auch wenn es an diesem Spieltag "nur" zu einem Unentschieden gereicht hat, war das bisher die beste Leistung unserer Mannschaft. Aufgeben kam nicht in Frage und das spürte man in jeder Sekunde... DAUMEN HOCH!

JUNGS, es war unglaublich toll euch zuzusehen. Ihr könnt stolz auf euch sein. Wir Trainer sind es in jedem Fall!

Basti & Maurice