SG Blau-Weiß Buch e.V. - Offizielle Homepage

Tischtennis

News, Informationen und Tabellen der Tischtennis-Abteilung

Abteilungsleiter

Andreas Kurth (0179 6719788)
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Stellv. Abteilungsleiter

Eberhard Poßner (9416358)

Trainingszeiten

Montag 18:00 - 22:00
Mittwoch 18:00 - 22:00

Saisonstart Tischtennis 2019/20

Drucken E-Mail

Dieses Jahr startete die neue Spielsaison bereits in der letzten Augustwoche.

Die letzte Saison verlief nahezu reibungslos und viel besser als erwartet. Die Damenmannschaft, der in der Vorsaison der Aufstieg in die Bezirksklasse gelungen war, bestätigte diese Neuorientierung mit einem hervorragenden 5. Platz und lief nie Gefahr, gegen den Abstieg spielen zu müssen. Herauszuheben sind Nicole Acosta-Ruediger (34:6 Spiele) und Sylvia Poßner (27:10 Spiele), die im oberen Paarkreuz sehr stark spielten.

Bei den 1. Herren war die 3. Kreisklasse, Staffel Mitte-Ost, im Gegensatz zur Vorsaison deutlich entspannter, sodass ein 4. Platz heraussprang. Besonders stark spielten Andreas Kurth (30:18 Spiele) im oberen und Michael Kurth (27:14 Spiele) im unteren Paarkreuz. Die 2. Herren schlugen sich wieder gut in der 4. Kreisklasse Nord-Ost, erreichten einen guten 5. Platz mit fast ausgeglichener Bilanz. Besonders stark: alle!!! Stammspieler hatten eine ausgeglichene Bilanz, Nico Peter im oberen Paarkreuz sogar eine positive (18:6 Spiele).

Bei den Senioren- und Freizeitligamannschaften ging es wie immer um den Spaß am Spielen, die 1. Senioren schafften sogar in einem Kopf-an-Kopf-Rennen mit SV Lichtenberg 47 einen hervorragenden 2. Platz und damit den direkten Aufstieg in die 4. Klasse! Herzlichen Glückwunsch!!! Eine klasse Mannschaftsleistung, besonders Jörg Sommer (19:9 Spiele) im oberen Paarkreuz, Andreas Müller (12:7 Spiele) im oberen und unteren Paarkreuz und Michael Kurth (17:1 Spiele) im unteren Paarkreuz waren die Garanten des Aufstiegs.

Wir starten diese Saison unverändert mit einer Damenmannschaft und jeweils zwei Herren-, Senioren- und Freizeitligamannschaften. Die Abteilungsleitung Tischtennis wünscht allen Aktiven viel Spaß!!!